Turner gewinnen deutschen Meistertitel [Bericht]

Neuendettelsau / Berlin: vom 03. – 10. Juni 2017 findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest des Deutschen Turnerbundes statt. Mit 80.000 Teilnehmern ist es das weltweit größte Breitensportfest an dem Wettkämpfe in olympischen Disziplinen und im Breitensport ausgetragen werden. So erstrecken sich die Wettkämpfe über Geräteturnen, Rhythmische Sportgymnastik, Beach Volleyball, Aerobic bis hin zu Turngruppenwettkämpfen. Die Turnabteilung des TSC Neuendettelsau war mit 30 Sportlern aus zwei Mannschaften vom 4. bis zum 7. Juni in Weiterlesen…

Kurzmeldung – Turner holen deutschen Meistertitel zurück nach Neuendettelsau

Nach zweijähriger Pause haben die Turner am vergangen Mittwoch den deutschen Meistertitel zurück nach Neuendettelsau geholt. Wertungen: Turnen 10 Pkt; Tanzen 9,8 Pkt; Schwimmen 10 Pkt; Medizinball 10 Pkt; Die Nachwuchsgruppe belegte einen starken sechsten Platz. Wertungen: Turnen 8,6 Pkt; Singen 8,6 Pkt; Staffel 9,4 Pkt; Schwimmen 9,55 Pkt; Ausführlicher Bericht folgt…

Mit „Zirkeltraining“ fit durch den Winter

Mit funktionellem „Zirkeltraining“ fit durch den Winter Mittwoch von 20:00 – 21:30 Uhr in der Dreifachturnhalle Übungsleiterinnen: Gabi Kohl und Britta Florschütz Infos bei Gabi Kohl unter Tel. 09874/68 72 36 geeignet für Männer und Frauen aller Altersgruppen Teilnehmen können auch Nichtmitglieder beim TSC Ziel des „Funktionellen Zirkeltrainings“ ist es, den gesamten Körper zu kräftigen und hierbei insbesondere auf eine Stabilisierung des haltungsrelevanten Körperkerns zu achten. Es kommen also in einem Zirkel Übungen für Brust, Weiterlesen…

Zirkus-Zirkus

Zirkus (ab 7 Jahre) Manege frei, Zirkus macht stark! Hier kannst du viele Zirkustechniken ausprobieren: Jonglieren, Balancieren, Einrad fahren, Rope Skipping. Kleine Spiele helfen uns, Konzentration, Kooperation und Selbstvertrauen zu üben. Bitte Turnschuhe, bequeme Kleidung und ein Getränk mitbringen. Jeden Dienstag, von 16:00 -17:00 Uhr in der Alfred-Kolb-Sporthalle (Einfachturnhalle) am Stadion mit Scott Mayfield. Infos unter Tel. 09874/6 69 48 oder Gabi KOhl 09874/68 72 36

Das Pelzmärtelturnen wurde zur Hütten-Gaudi

Am Samstag nach St. Martin fand traditionell das Pelzmärtlturnen der Turnabteilung des TSC Neuendettelsau in der Dreifachturnhalle statt. Unter dem diesjährigen Motto „Hütten-Gaudi“ präsentierten die verschiedensten Turngruppen ein buntes Programm mit zahlreichen Höhepunkten. Christine Janner führte erneut als Moderatorin durch den Abend, stellte die Teilnehmer vor und entlockte ihnen in Kurzinterviews allerlei interessante Einzelheiten.  Das Publikum wurde bereits zu Anfang mitgerissen von den jüngsten Turnern, den Turnzwergen, welche mit ihren Eltern winterliche Klänge anstimmten und Weiterlesen…

Einladung zum Pelzmärtelturnen 2016

Die Turnabteilung lädt alle sportbegeisterten Neuendettelsauer, Eltern, Großeltern und Turnfreunde zum diesjährigen Pelzmärtelturnen am Samstag, den 12.11.2016 ein. Ab 15:30 Uhr wird Kaffee und Kuchen im Foyer der dreifach Turnhalle kredenzt. Das Showprogramm aller Turnerinnen und Turner beginnt ab 16:00 Uhr. Während und im Anschluss an die Vorführungen werden die Besucher vom Küchenteam mit herzhaften Speisen und Getränken verwöhnt. Flyer_PDF

Turnübung TGM DM 2016

Kurzmeldung – 5. und 10. Platz bei Deutschen Meisterschaften

Zwei Wettkampfgruppen des TSC Neuendettelsau zeigten beim Deutschen Turngruppen-Treffen ihr Können. Der Deutsche Turnerbund hatte zum Treffen der Turnerjugend nach Regensburg zur Deutschen Meisterschaft eingeladen. Gruppen aus ganz Deutschland waren am Start. Die TGW Gruppe nahm zum zweiten Mal an diesem Treffen teil. In der Kategorie Turngruppen Nachwuchs nahmen insgesamt 32 Mannschaften teil. Mit 36.70 Punkten, von insgesamt 40 möglichen, landeten sie auf dem 5. Platz. 9,40 Punkte erreichten die Mädchen aus der TGW Gruppe Weiterlesen…

TSC Neuendettelsau für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Neuendettelsau/Ulm: Es war das größte Breitensport-Ereignis in Baden-Württemberg: Das Landesturnfest, das am vergangen Wochenende vom 28. bis 31. Juli 2016 in Ulm stattfand. Vier Tage lang stand die Stadt an vielen Plätzen im Zeichen von Bewegung, Wettkampf, Spiel und Spaß. 14500 aktive Teilnehmer aus mehr als 700 Vereinen hatten sich angemeldet. Die meisten davon kamen aus Baden-Württemberg. Es waren aber auch 500 Sportler aus Bayern dabei sowie von Verbänden weiterer Bundesländer und Gäste aus Serbien, Weiterlesen…